Spendenübergabe

 

Hilfe für wohnungslose Frauen

   

Der kfd Diözesanverband Speyer hat mit Mitteln aus dem Spendenkonto „Frauen in Not“ das Caritas-Förderzentrum St. Christophorus Kaiserslautern und die Fachberatungsstelle und Tagesstätte für wohnungslose Frauen  (Oase) der Caritas Mannheim unterstützt.                   

Die Oase bietet Frauen ohne festen Wohnsitz einen Schutzraum. In der Fachberatungsstelle können sie essen, duschen, ihre Kleidung waschen und werden beraten . Außerdem erhalten sie Unterstützung bei der Bewältigung persönlicher Angelegenheiten, der Wohnungs- und der Arbeitssuche.

Im Christophorus Heim leben zwischen 10 und 20 wohnungslose Frauen in  Mehrbettzimmern und die Aufnahme erfolgt rund um die Uhr. Ihre Mahlzeiten bereiten sie selbst zu in ihrer eigenen Küche. Fachliche Beratung und Unterstützung erhalten die Frauen durch den Sozialdienst bei der Wohnungs- und Jobsuche.

Die MitarbeiterInnen beider Caritaseinrichtungen bedankten sich sehr bei den Überbringerinnen der Spenden, haben sie doch hiermit die Möglichkeit, den Frauen auch einmal einen Wunsch zu erfüllen.