Dekanatsforen 2015

 

  

„Frauen.Macht.Zukunft.“

Erfolgreicher Abschluss der kfd-Dekanatsforen

 

Diözesanleiterin Gabriele Heinz beim Interview einer Teilnehmerin aus dem Dekanat Ludwigshafen

In Zweibrücken/Dekanat Pirmasens starteten unsere alle zwei Jahre statt findenden Dekanatsforen – der Abschluss war jetzt am 02. Juli in Bobenheim, Dekanat Speyer. Insgesamt über 350 Frauen haben diözesanweit daran teil genommen. Frauen in Kirche und Gesellschaft eine starke Stimme geben – das ist Ziel und Aufgabe der kfd. Deshalb soll der Verband stark bleiben, weiter wachsen –  und neue Frauen sollen für die kfd begeistert werden. Neben vielen Informationen über aktuelle Themen der kfd wie zum Beispiel Zuwanderung und Migration, Entgeltgleichheit für Männer und Frauen, Rente und Arbeitsrecht, Frauen und Kirche, erhielten die Frauen auch konkrete Tipps für die Umsetzung der Mitgliederwerbekampagne vor Ort. Die Frauen der gastgebenden Gemeinschaften hatten immer für einen angenehmen Rahmen für Austausch und Gespräch und bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Eine gemeinsame Wortgottesfeier rundete den Nachmittag ab.

Bei diesen Foren konnten neue Frauen für den Verband gewonnen werden. Auch für erfahrene und langjährig engagierte kfd-Frauen hielt der interessante und vielseitige Nachmittag viel Neues bereit, wie viele der Teilnehmerinnen zum Schluss überrascht bestätigten.

         Die Foren im Überblick:

        10.06.  Dekanat Pirmasens

13.06.   Dekanat Bad Dürkheim

16.06.   Dekanat Ludwigshafen

17.06.   Dekanat Kaiserslautern

18.06.   Dekanat Saarpfalz

22.06.   Dekanat Landau

23.06.   Dekanat Kusel

24.06.   Dekanat Germersheim

01.07.   Dekanat Donnersberg

02.07.   Dekanat Speyer

 

Fotos finden Sie in unserer Bildergalerie unter Dekanatsforen 2015 im Juni/Juli 2015