AKTUELL 

„Zukunftsplan: Hoffnung“:
Online-Seminare zur Vorbereitung auf den Weltgebetstag 2022 für Multiplikatorinnen und Interessierte – Hinweise zu Material-Links und Online-Gottesdiensten

Speyer, 06. Januar 2022: Werden auch Sie Teil der weltweiten Gebetskette rund um den Freitag, 4. März 2022!

Hoffnung gibt uns: ob vor Ort in der Kirchengemeinde, ob Online, vor dem Fernseher, ob bei einer Open-Air-Andacht oder einem Stationen-Weg: der Weltgebetstag 2022 findet statt.

Die Gebete, Lieder und Texte haben für dieses Jahr Frauen aus England, Wales und Nordirland zusammengestellt. Ihr Thema: „Zukunftsplan: Hoffnung“.

Wie im vergangenen Jahr entwickeln auch für 2022 die engagierten Weltgebetstags-Gruppen vor Ort – darunter auch ganz viele kfd-Frauen –kreative Ideen, um gesund und sicher miteinander zu beten – trotz der Widrigkeiten der Corona-Pandemie.

Konkrete Anregungen für Vorbereitung und Gestaltung erhalten Sie bei den ökumenischen Vorbereitungsseminaren, die an folgenden Terminen ONLINE angeboten werden.

  • Donnerstag, 27.Januar, 17 bis 20 Uhr   ausgebucht!
  • Freitag, den 4. Februar, 16 bis 20 Uhr – NEUER TERMIN

Die Teilnehmenden bekommen weiterhin viele Informationen zur politischen und sozialen Situation im Land, zum Bibeltext aus dem Jeremiabuch und zu den Möglichkeiten der Gottesdienstgestaltung. Außerdem werden alle Lieder gesungen und es besteht Raum für Fragen und Austausch.

Den Zugangslink zu den Veranstaltungen erhalten die Teilnehmenden nach der Anmeldung bei frauen@bistum-speyer.de

Wer bei der Anmeldung eine Postadresse mitteilt, erhält das Gottesdienstheft vorab per Post.

Die Online-Seminare werden angeboten von Monika Kreiner, Frauenseelsorge im Bistum Speyer und Pfarrerin Christine Dietrich, Evangelische Kirche der Pfalz.

Unter nachfolgendem LINK finden Sie ebenfalls zahlreiche Anregungen und Hinweise, wie der WGT auch in Corona-Zeiten begangen werden kann:  https://weltgebetstag.de/aktionen/weltgebetstag-in-vielfalt/

Der Sender Bibel TV wird am Freitag, den 4. März 2022 einen Gottesdienst zum Weltgebetstag senden. Der 60-minütige Gottesdienst wird um 19:00 Uhr ausgestrahlt. Parallel läuft eine Online-Premiere des Gottesdienstes über den YouTube-Kanal sowie die Facebook-Seite des WGT. Wiederholungen: Samstag, 5. März 2022, 14:00 Uhr sowie Sonntag, den 6. März 2022, 11:00 Uhr.

Vorbereitet wird der Gottesdienst von einem ökumenischen Team anglikanischer, evangelischer und katholischer Frauen. Musikerinnen aus dem Weltgebetstags-Musik-Team gestalten ihn musikalisch.

Text: Monika Kreiner, WGT-Homepage und kfd /Bild: “I Know the Plans I Have for You” von der Künstlerin Angie Fox ©  World Day of Prayer International Committee