Kassensturz

  

Schulung für Kassenverwalterinnen

   

Nach mehrjähriger Pause hat der kfd-Diözesanverband wieder eine Schulung und Informationen für Kassenverwalterinnen angeboten. Die Veranstaltung in Bad-Dürkheim war gut besucht und die Teilnehmerinnen hatten viele interessante Fragen rund um die Verwaltung der kfd-Kassen in den örtlichen Gemeinschaften.

Die Frauen erhielten einen Leitfaden für ihre Arbeit, die gültige Satzung sowie weitere Informationsmaterialien. Ein wichtiger Tipp zur Aufbesserung der Kasse ist die Teilnahme an der Mitgliederwerbekampagne Frauen.Macht.Zukunft. Informationen hierzu gibt es bei den bevorstehenden Dekanatsforen im Juni und Juli

Geleitet wurde der Informationsabend von Diözesanleiterin Gabriele Heinz und der stellvertretenden Diözesanleiterin Christa Kuhn.

Die nächste Veranstaltung zum Thema Kassensturz findet am Donnerstag, dem 29.10.2015 in Homburg statt. (Nähere Informationen in unserem Jahresprogramm 2015).

 Chr.K.