Angebot zum Abrufen für Dekanate und pfarrliche Gemeinschaften

„Wir machen die bewegende Kraft des Glaubens erlebbar!“ 

Unter diesem Titel bieten wir Ihnen in diesem Jahr unterschiedliche Themen an, die Sie für Ihre pfarrliche Gemeinschaft oder für die Dekanatsebene abrufen können.

Der Zeitbedarf ist ca. 1,5 bis 2 Stunden, die Veranstaltung können Sie ganz nach Ihrem Bedarf als Frühstückstreffen, Nachmittags- oder Abendveranstaltung planen. Die Kosten für die ReferentInnen trägt der Diözesanverband.

Aus folgenden Themen können Sie wählen:

• Maria Magdalena – Apostelin der Apostel – Bibelarbeit
• Lydia – die erste Christin Europas
• Madeleine Delbrêl – Missionarin des Glaubens
• Hildegard von Bingen – Ärztin, Theologin, Kirchenlehrerin
• Menschen am Kreuzweg
• „So glücklich wie ich …“ – dem Glück in Märchen auf der Spur
• Schenk deiner Seele Nahrung – Worte und Texte, die gut tun
• Was im Leben trägt – Erfahrungen bekannter Frauen
• Vom Umgang mit Abschied und Trauer

Weitere Themen sind auf Anfrage möglich.

Referentinnen:
Marina Hilzendegen
Ursula König
Gabriele Heinz

Bitte richten Sie Ihre Anfragen direkt an die Referentinnen.

 
 

Oasenzeit für Frauen

Eine Zeit für die Seele. Innehalten, mir eine Auszeit gönnen, meiner eigenen weiblichen Spiritualität auf die Spur kommen, mein eigenes Leben vor Gott zur Sprache bringen und aus der Quelle des Glaubens neue Kraft schöpfen.

Ein Angebot für kfd-Gruppen vor Ort.
Dauer 3 – 4 Stunden
Referentin: Ursula König, Geistliche Leiterin

 
 

Spiritueller Pilgertag „Auf den Spuren der Hl. Hildegard“

Orte können sein: Disibodenberg, Hildegardforum auf dem Rochusberg in Bingen, Wallfahrtskirche St. Hildegard in Rüdesheim und Kloster Eibingen.

Tagesveranstaltung für kfd Gruppen – nach Absprache. Längere Vorplanung erforderlich!
Referentin: Ursula König, Geistliche Leiterin
Bitte richten Sie Ihre Anfrage für Oasenzeit und Pilgertag direkt an die Referentin.